Startseite : Über uns : Allgemeines
Allgemeines: Mission Statement und Vorteile durch Jobnet

Das Jobnet.at ist der Marktplatz für höchstqualifizierte HochschulabsolventInnen - High Potentials - in Österreich. Jobnet.at ist ein kooperatives Produkt von derzeit fünf universitären Partnerinstitutionen (Job-, Placement-, Karrierezentren). Als "Drehscheibe" zur Wirtschaft verfolgt Jobnet das Ziel, Unternehmen, Absolventen und die Universitäten so optimal zu vernetzen, dass dabei neuartige win-win-Situationen für alle Zielgruppen entstehen.

Service für Unternehmen

  • Jobnet.at verschafft Unternehmen einen einfachen, kostengünstigen, schnellen und zielgerichteten Zugang zu High Potentials. Durch eine aktuelle und umfangreiche Absolventendatenbank und gescreente High Potentials kann die Personalauswahl den speziellen Unternehmensbedürfnissen gezielt angepasst und damit die Verweildauer in kostenintensiven Positionen erhöht werden.
  • Jobnet.at bietet die Vorauswahl von Spitzenkandidaten an. So können die fundierten Erfahrungen der Karrierezentren im Bewerber-Screening - mit jeweils einem klaren Ansprechpartner - von den Unternehmen genutzt werden. Der Rekrutierungsprozess kann damit deutlich verkürzt, wesentlich effektiver und erheblich kostengünstiger durchgeführt werden. jobnet.at High Potentials erfüllen systematisch erarbeitete Qualitätskriterien, die ständig weiter entwickelt werden. Vermittelt werden Studierende unmittelbar vor dem Studienabschluss, Absolventen und Young Professionals mit einem Profil von am Arbeitsmarkt nachgefragten Fach-, Methoden-, Sozial- und Persönlichkeitskompetenzen. Sie sind dem "entsendenden" jobnet.at-Partner mindestens persönlich, teils aus aktiver Zusammenarbeit bekannt und erfüllen die entsprechenden Qualitätskriterien. (Erhebung durch: Bewährung in Praxisphasen und/oder Auslandstudien, Persönliches Gespräch, Tests, Potenzialanalysen, Gruppen-Assessments, etc.)
  • Jobnet.at verschafft seinen Unternehmenskunden raschen und unmittelbaren Zugang zu High Potentials an allen beteiligten Universitäten und stellt hier ein ungewöhnlich breites fachliches Spektrum zur Verfügung.
  • Unternehmen können sich mit Präsentationen z.B. als (zukünftiger) Arbeitgeber vorstellen, können Broschüren auslegen und Plakate aufhängen lassen.
  • Der direkte Kontakt zwischen Unternehmen zu Universitäten wird gefördert, bzw. intensiviert.


Service für Studierende/Absolventen

  • Engagierte Studierende, Absolventen und Young Professionals, werden von Jobnet bei der Suche nach einem optimal für sie passenden Arbeitszusammenhang (Unternehmen, Aufgabe und Position) und beim Berufseinstieg unterstützt. 
  • Jobnet.at informiert durch News und Links über aktuelle Trends vor allem im Personalmanagement, über Bücher, Termine sowie Fortbildungen und Möglichkeiten, ihre Potentiale zu nutzen oder weiter auszubauen.
  • Jobnet.at vermittelt Unternehmenspraktika, Projekterfahrungen, ggf. Paten- und Mentorenschaften.


Bei Vorauswahl als High Potential

  • Ggf. Aufnahme in den exklusiven Bewerberpool des jobnet.at.
  • Als Moderatoren ermöglichen die jobnet-Partner den KandidatInnen ihre beruflichen Wünsche einzubringen, offenes Feed-back zu ihren Kompetenzen zu bekommen und auf kompetente Beratung  zurückzugreifen.
  • Zugang zu nicht ausgeschriebenen Stellen.
  • Zugang zu den zahlreichen, seriösen, nationalen und internationalen Unternehmenspartnern des jobnet.at.
  • Teilweise: Teilnahme an geschlossenen Recruiting Events (Innsbruck).

Die Jobnet-Karrierezentren vor Ort bieten zusätzlich individuellen Service an

  • Studierenden und Absolventen, welche unsere hochgesteckten Qualitätskriterien nicht erfüllen, wird Qualifizierung und Unterstützung am Arbeitsmarkt angeboten.
  • Sie können in den Campusbüros multimedial nach Praktikums-, Trainee-Stellen, Stellenangeboten und Firmenangeboten recherchieren.
  • Es stehen exklusive Unternehmenspräsentationen, workshops und Firmenexkursionen zur Verfügung.
  • Sie können in den Karrierezentren i.d.R.  ihre Potentiale testen, Unterlagen und Auftreten bewerten lassen. Ihnen wird Karriere-, Praktikums- und Bewerbungsberatung sowie Coaching angeboten.


Vorteile für die beteiligten Universitäten

  • Die Universitäten werden durch Jobnet.at bei der Positionierung und Vermarktung akademischer Qualifikationen unterstützt.
  • Durch den engen Kontakt mit den Unternehmen können Impulse für die Weiterentwicklung universitärer Ausbildung eingebracht werden.
  • Durch die Information über den Absolventenverbleib kann die Universität neue Qualitätsparameter und Evaluationskriterien für ihr Image nutzen.
  • Die Pflege des Kontaktes zu den vermittelten Absolventen unterstützt den Ausbau tragfähiger Alumni-Kontakte.   

Jobnet.at will als Non-Profit-Organisation die Aktivitäten der in diesem Netzwerk beteiligten Partnereinrichtungen bündeln und damit die "Career Service"-Einrichtungen an den österreichischen Universitäten stärken. Durch die Vernetzung soll einerseits eine hohe Reichweite und unmittelbare Kundennähe gewährleistet, andererseits die regionalen Besonderheiten erhalten und eine ungewöhnliche Angebotsvielfalt ermöglicht werden. Die strukturelle Einbindung in die jeweilige "Stammuniversität" ermöglicht außerdem enge Kooperation mit allen relevanten universitären Einrichtungen (Fakultäten, internationale Büros, Sprachenzentren, Alumni-Organisationen, etc.).